Fußball: Trikot Satz für die B1-Jugend

Trikot Satz für die B1-Jugend des SV Quitt Ankum

Große Freude gab es bei den Fußballern der B1. Hermann Hopster, Geschäftsführer der Norddeutschen Immobilien-Union aus Nordhorn, überreichte der Mannschaft vor ihrem ersten Landesliga Spiel gegen den SC Spelle/Venhaus einen kompletten Trikot Satz. Diese zeigten einen guten Einstand, denn schließlich erreichte der Quitt ein gerechtes 1:1 gegen den favorisierten Oberliga Nachwuchs. Gegen Olympia Laxten konnte der erste Sieg eingefahren werden. Zur Zeit befindet sich die Mannschaft nach dem zweiten Spiel im oberen Tabellenstand.

Im Namen der Mannschaft bedankten sich Abteilungsleiter Andreas Kröger sowie die Trainer Mirko Heyde und Marvin Barlag für die großzügigeSpende.

Das nächste Spiel findet im heimischen Stadion statt. Anpfiff ist am 08.09.2018 um 16.00 Uhr gegen den Gast des FCR Bramsche.

Foto, obere Reihe von lks: Trainer Marvin Barlag und Mirko Heyde - obere Reihe rs.: Abteilungsleiter Andreas Kröger und Hermann Hopster

          

Rss