Fußball: Tolles Wetter - Prima Stimmung - Super Camp

Tolles Wetter-Prima Stimmung-Super Camp

 

Eigentlich ist alles gesagt. Aber ein bisschen möchten wir Euch doch über das Fußballcamp  des VfL Bochum, welches vom 03.08.18 bis 05.08.2018 im Quitt-Stadion stattfand, berichten.

Alleine seit 2017 haben 5.000 Kinder die Fußballschule des VfL Bochum bei vielen Stationen und Camps kennengelernt. Die Fußballschule kommt sehr weit rum, somit war man z. B. schon in Niedersachsen, Nordrhein Westfalen, Baden-Würtemberg, auf Sylt und Grömnitz unterwegs.

An diesem Wochenende war nun Station in Ankum. 36 Kinder aus verschiedenen Vereinen hatten sich angemeldet. Mit dabei war natürlich der Trainerstab des VfL Bochum. Dieses waren Christian Schreier, Hartmut Fromm, Nico Weusmann, Sebastian Weiberg, Peter Közle und Dariusz Wosz.

Im Ablaufplan gab es neben der obligatorischen Begrüßung und der Bekleidungsausgabe 4 Trainingseinheiten, ein Technikparcour, ein Fußballquiz und eine Talkrunde mit allen Beteiligten. Bei so viel sportlicher Betätigung durfte natürlich ein Mittagessen am Samstagmittag nicht fehlen. Bei der Talkrunde kamen natürlich interessante Fragen aus den Reihen der jungen Fußballer, so z. B.: Welches war der höchste Sieg des VfL, wieviele Torwartparaden gab es oder welche Erfolge konnten die Trainer feiern und welche Voraussetzungen muss ein Profi mit bringen.

Am letzten Tag des Camps ging es dann noch einmal früh hoch ins Quitt-Stadion. Neben der 4. Trainingseinheit gab es dann noch ein Abschlussturnier mit Siegerehrung. Jeder Teilnehmer bekam eine Eintrittskarte für den Fort Fun, das Fußballmuseum und für ein Spiel des VfL Bochum, ein kleiner Pokal durfte natürlich nicht fehlen. Zum Schluss erhielt jeder noch eine Urkunde mit Erinnerungsfoto von diesem Wochenende.

Wie es sich nun einmal gehört, übergab Abteilungsleiter Andreas Kröger als Dank an den Trainerstab jeweils einen Schal vom SV Quitt Ankum, natürlich durfte der Vereinswimpel nicht fehlen. Der VfL Bochum überreichte als Dankeschön Fußbälle und Trikots.

Foto, obere Reihe: Nico Weusmann - FSJ'ler Leonard Hedemann - Niko Hanheide - Christian Schreier - Hartmut Fromm - Sebastian Weiberg

Rss