C1 - Jugend zur neuen Saison mit neuem Trainer

Ulrich Elseberg wird neuer Trainer der C1-Jugend

Ulrich Elseberg übernimmt das Traineramt der U15 des SV Quitt Ankum zur neuen Saison von Heiner Kuhlmann.

Der Ankumer Ulrich Elseberg kann auf eine erfolgreiche Zeit bei seinen Trainertätigkeiten in den letzten Jahren vorweisen. Diese waren die Mädchen und 1. Damenmannschaft des SV Kettenkamp, die II. Herren Mannschaft des SV Quitt Ankum sowie die I. Herren der SG Voltlage.

Die U15 des SV Quitt Ankum belegt seit Jahren vordere Tabellenplätze in der Bezirksliga IV. In dieser Saison sicherte sich die Mannschaft, die derzeit von Heiner Kuhlmann trainiert wird, vorzeitig den 3. Platz in der Staffel. Auch im kommenden Jahr möchte die Mannschaft im oberen Drittel der Bezirksliga mit spielen.

Hierzu bietet das neue Trainerteam am Sonntag, 17.06.18 um 11.00 Uhr ein Sichtungstraining an. Es sind alle zur kommenden Saison für die U15 spielberechtigten Spieler der Jahrgänge 2004 und 2005 herzlich eingeladen, die sich in einer höheren Spielklasse beweisen wollen.

Bei Interesse steht Ulrich Elseberg unter der Mobilnummer 0157/83094603 zur Verfügung. Unterstützt wird der neue Coach von Torwarttrainer und Teammanager Enrico Rindt, der ebenfalls für Rückfragen unter 0173/9371335 erreichbar ist.

Im Bild: Ulrich Elseberg (links) mit dem Vorsitzenden des Jugendvorstands des SV Quitt Ankum, Andreas Kröger

Rss