Stellenanzeige Grundschule Ankum 

 

 

 

Der SV Quitt Ankum bietet ab August in Zusammenarbeit mit der Grundschule Ankum erneut ein Freiwilliges Soziales Jahr im Sport an. Dieses Jahr sogar zwei Stellen, denn die Aufgaben & Verantwortung im Verein steigen stetig und damit auch die Notwendigkeit eines zweiten FSJlers.

Zu den Tätigkeitsfeldern gehören die selbstständige Durchführung von Jugend-Trainingseinheiten sowie die Betreuung von Jugendmannschaften im Leistungs- und Breitensportbereich gemeinsam mit einem Trainerkollegen.
Zudem gehören Aktivitäten bei Vereinsveranstaltungen und -turnieren sowie die Betreuung des Ganztagsangebotes der Grundschule zum Aufgabengebiet.


Weitere Qualifizierungsmöglichkeiten, wie z.B. die Weiterbildung zum Vereinsmanager beim Stadtsportbund oder der Erwerb einer Trainerlizenz, können wahrgenommen werden.

Voraussetzungen sind Kommunikations- und Teamfähigkeit, Organisationstalent und die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten. Für die Tätigkeit ist ein Führerschein der Klasse B erforderlich, wünschenswert wären erste Erfahrungen in der Jugend- und Trainerarbeit.

Interessierte können sich jetzt bewerben.

per E-Mail: an.kroeger123@t-online.de

 

RSS-Feed